Logo bAV Heute

Recht und Politik

Urteile, Gesetzesänderungen und Rechtssprechungen – Vermittler bleiben hier stets auf dem Laufenden und gut informiert.

Geldwäschegesetz: Transparenzregister – Überblick zur Pflichtenlage von Unternehmen

Handelt es sich beim Kunden um eine juristische Person, so ist bei Vertragsanbahnung im Rahmen des Geldwäschegesetzes (GwG) unter anderem… Weiterlesen

Paukenschlag vom BFH: Entgeltumwandlung ist für Ehegatten, GGF, nahe Angehörige „Regelfall“

Arbeitnehmer haben seit 2002 einen Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung in Höhe von mindestens 4 % der Beitragsbemessungsgrenze (BBG). Davon wird auch… Weiterlesen

BFH-Urteil: Gleichzeitiger Bezug von Gehalt und Altersrente beim GGF

Ob und wann liegt bei einem beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführer (bGGF) eine verdeckte Gewinnausschüttung (vGA) vor? Komplex wird es u. a. besonders… Weiterlesen

Was Makler bei Kundenfragen zur Insolvenzsicherung wissen müssen

Wie sind Anwartschaften und Betriebsrenten in der bAV, bei Insolvenz des Arbeitgebers oder finanzieller Schieflage des Versorgungsträgers, geschützt? Darüber spricht… Weiterlesen

Sicherung von Betriebsrenten bei Insolvenz

Dr. Henriette Meissner über die Frage, ob und wann die Versorgung eines Gesellschafter-Geschäftsführers (GGF) bei Insolvenz der Firma durch das… Weiterlesen

BFH kürzt Rückstellungsbildung bei beherrschenden GGF

Welche Auswirkungen das Urteil auf die Liquidität in Unternehmen hat und warum die Entgeltumwandlung über eine Pensionszusage für GGF nun… Weiterlesen

Buchtipp: Praxistipps zum Versicherungsvertriebsrecht

Die neue Publikation aus dem VVW-Verlag unterstützt mit Tipps zu typischen Fällen aus der Maklerpraxis. Das neue Buch „Versicherungsvertriebsrecht“ beinhaltet… Weiterlesen

Bundesarbeitsgericht: Betriebserwerber haftet für Betriebsrenten nur ab Eröffnung des Insolvenzverfahrens

Das Bundesarbeitsgericht (Urteile vom 26.1.2021, 3 AZR 139/17 und 3 AZR 878/16 und 20 weitere gleichgelagerte Verfahren, Pressemitteilung) hatte zu… Weiterlesen

Bundesarbeitsgericht entscheidet über höhere Insolvenzsicherung in der bAV

Nach einem Urteil des EuGHs am 19.12.2019 zur Insolvenzsicherung bei Pensionskassen kam es sehr schnell zu einer deutlichen Ausweitung des… Weiterlesen

Änderung des Versorgungsausgleichsgesetzes erhöht Aufwand in der bAV

Im Vorfeld der Novellierung des Versorgungsausgleichs zum 1.9.2009 war den Versorgungsträgern, insbesondere den Arbeitgebern, in der betrieblichen Altersversorgung versprochen worden,… Weiterlesen

BU des GGF: Wie tangiert die Invalidenrente die Gewinnausschüttung?

Der Bundesfinanzhof urteilte am 23.10.2013 (I R 60/12), dass ein Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF) nicht gleichzeitig ein ungekürztes Einkommen aus der weiterbestehenden… Weiterlesen

Betriebsvereinbarung: Rechtmäßigkeit einer Ablösung auch noch nach Jahrzehnten überprüfbar

Auch wenn Betriebsrentner jahrelang Leistungen aufgrund einer ablösenden verschlechternden Betriebsvereinbarung beziehen, können sie auf Überprüfung der Ablösung klagen.  Das BAG… Weiterlesen

Mehr Schutz für Versicherte – Der Bundestag beschließt Verbesserungen von Protektor

Der Bundestag hat am 5. November 2020 in zweiter und dritter Lesung das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinien (EU) 2019/878… Weiterlesen

Rechengrößen in der Sozialversicherung 2021

Die Rechengrößen in der Sozialversicherung für 2021 wurden am 27.11 vom Bundesrat verabschiedet. bAVheute.de stellt wieder eine praktische Übersicht zur… Weiterlesen

Beiträge zum PSV steigen auf 4,2 Promille

Der Pensions-Sicherungs-Verein hebt den Beitragssatz für das Jahr 2020 auf 4,2 Promille (Vorjahr 3,1 Promille) an. Diese Entwicklung entspricht den… Weiterlesen

bAV in der COVID-19-Pandemie: Aufgepasst bei Arbeitgeberfinanzierung

Die Entgeltumwandlung und auch Matching-Systeme, bei denen der Arbeitgeber zur Entgeltumwandlung einen arbeitgeberfinanzierten Beitrag leistet, sind bisher bemerkenswert stabil durch… Weiterlesen

(Un)befristetes Arbeitsverhältnis: Auslegung einer Versorgungsordnung

Kommt es für den Bezug von bAV-Leistungen auf ein Höchstalter an, dann ist das Alter bei Beginn des Arbeitsverhältnisses maßgeblich…. Weiterlesen

„Gespaltene Rentenformel“: Teilzeitbeschäftigte werden nicht diskriminiert

Viele Versorgungsordnungen beinhalten eine sogenannte „gespaltene Rentenformel“, welche bei Teilzeitbeschäftigten i.d.R. gegenüber Beschäftigten zu geringeren Betriebsrenten führt. Darin könnte man… Weiterlesen

BFH beschneidet Pensionsrückstellung für beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer

In einem aktuellen Urteil des Bundesfinanzhofes (Urteil vom 27.5.2020, XI R 9/19) wurde der Ansatz von Pensionsrückstellungen bei Alleingesellschafter-Geschäftsführern bei… Weiterlesen

Es ist vollbracht – das Grundrentengesetz tritt zum 19.8.2020 in Kraft

Mit Spannung wurde auf die Verkündung des Grundrentengesetzes im Bundesgesetzblatt I gewartet. Dies hatte schon im Juli den Bundestag und… Weiterlesen