Logo bAV Heute

Wissen-Forum betriebliche Versorgung: Haftungsrisiken in der bAV vermeiden

Am 29. und 30.6.2021 informieren Experten in Live-Workshops über zeitgemäße Konzepte und Lösungen rund um bAV und bKV. Auch die Stuttgarter ist mit virtuellem Stand und ihrer bAV-Expertise wieder mit dabei. Dr. Henriette Meissner gibt wertvolle Tipps, wie Makler 2021 Haftungsrisiken in der betrieblichen Altersversorgung vermeiden können.

© Shutterstock | yotily

Aufgrund der Corona-Pandemie findet das AssCompact Wissen-Forum betriebliche Versorgung am 29. und 30.6.2021 erneut als digitales Forum statt. Hochkarätige Online-Seminare vermitteln bAV-Wissen und verschaffen Weiterbildungszeiten. Auch die Experten der Stuttgarter sind mit Fachvortrag und virtuellen Stand vertreten.

Für die Teilnahme an diesen Fachvorträgen erhalten Sie jeweils 30 Minuten Weiterbildungszeit nach „gut beraten“. Über kostenfreie Tickets können Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Schon jetzt vormerken:
Dr. Henriette Meissner gibt Tipps dazu, wie Makler 2021 Haftungsrisiken in der bAV vermeiden können – durch richtige Information und Dokumentation von Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Der Fokus liegt u. a. auf dem verpflichtenden Zuschuss zur Entgeltumwandlung, Tarifen mit und ohne abgesenkten Garantien sowie den neuen Pflichten nach der Transparenz-VO. Die Tipps können direkt in der Beratungspraxis umgesetzt werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier.


Artikel teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Vorsorge von Frauen weiter stärken

Der Frauentag jährte sich Anfang März bereits zum 100. Mal. Anlass, um auf die Versorgungssituation und die Besonderheiten in der… Weiterlesen

Großstädter vertrauen der bAV

Die Deutschen sind bei ihrer Altersvorsorge weiter zu mehr Eigeninitiative aufgerufen. In den fünf größten deutschen Städten setzen die Bürger… Weiterlesen

bAV wichtiger Geschäftsbereich für Makler

Das Geschäft mit der betrieblichen Altersvorsorge nimmt für den Makler eine immer größere Bedeutung ein. Vieles spricht dafür, dass sich… Weiterlesen