Logo bAV Heute

ESG in der Beratung: Neue Online-Seminare für Vermittler

Ab dem 10.3.2021 gelten rund um Nachhaltigkeit und ESG-Kriterien neue gesetzliche Anforderungen und Pflichten. Dies hat auch Auswirkungen auf Vermittler. Diese Online-Seminare bereiten Sie darauf vor.

© shutterstock | Bakhtiar Zein

In der tägliche Kundenberatung bringt Nachhaltigkeit ein enormes Potenzial für alle Vermittler. Doch auch gesetzliche Vorgaben aus Europa fordern, dass sich Vermittler mit Nachhaltigkeitsaspekten auseinandersetzen. Hintergrund dieser Regeln ist der sog. „Aktionsplan zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums“ der Europäischen Kommission. In diesem Zusammenhang soll Nachhaltigkeit in der Finanzberatung berücksichtigt werden. Details dazu finden Sie hier und hier

Zwei Online-Seminare im Februar helfen Vermittlern sich einen Überblick zu verschaffen


Artikel teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Eine gute CSR-Strategie braucht eine nachhaltige Betriebsrente

Unter CSR (Corporate Social Responsibility) versteht man die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens. Dass Unternehmen eine… Weiterlesen

10.3.2021: Entscheider-Datum für mehr Nachhaltigkeit

Warum die bAV-Beratung ab kommenden Frühjahr „grüner“ werden kann, was das für Vermittler bedeutet und wie sie sich jetzt bereits… Weiterlesen

Stuttgarter zufrieden mit digitaler DKM

Coronabedingt wurde die diesjährige DKM rein digital durchgeführt. Die Stuttgarter war bei diesem innovativen Format dabei und bereicherte es mit… Weiterlesen